Künstler*innen mit Kind

KÜMKI

Künstler*innen und ihren (Bezugs)Kindern sind zwei Wochen im Sommer gewidmet. In rotierendem Verfahren betreuen die Residenzkünstler*innen die zugehörige Kindergruppe zu der auch die Kinder aus dem Dorf eingeladen sind. Die anderen Tage sind zum freien Arbeiten gedacht. Es entstehen zwei Ausstellungen: die der Kinder und die der Künstler*innen.

AUSSCHREIBUNG

Wir laden aktive Professionelle und ihre (Bezugs)Kinder im Zeitraum vom 29.07.-07.08.22 nach 15518 Steinhöfel ein. 

Wir bieten Unterkunft, Sommer, den Weg zu uns, gemeinsames Essen, den schönsten See im Landkreis, Zeit und Raum und Dinge für Kunst. Es entstehen zwei Ausstellungen: die der Kinder und die der Künstler*innen.
Die Betreuung der Kinder soll solidarisch zwischen den Residenziis aufgeteilt werden, dabei gibt es Unterstützung.



[Anmeldezeitraum vorbei]